Fliegen im Klartraum

Im luziden zum Traum kinderleicht schweben und fliegen

Der Traum vom Fliegen – in Träumen wird er wahr. Natürlich nur, solange es sich nicht um freien Fall in einem Alptraum handelt, bei dem man oft kurz vor dem Aufprall schweißgebadet aufwacht. Die meisten Träumer genießen das Fliegen, die dabei gefühlte Freiheit und Leichtigkeit, den leichten Windhauch am Körper…

Manchmal erkenne ich durch das Fliegen im Traum, dass ich träume… und leite so einen Klartraum oder luziden Traum ein.

In luziden Träumen wird das Fliegen wahrscheinlich von den meisten Klarträumern als bevorzugtes Fortbewegungsmittel genutzt. So auch von mir. Meistens starte ich in einer ganz klassischen Körperhaltung mit zwei ausgestreckten Armen und schwebe einfach los. Durch eine leichte Veränderung der Armpositionen oder einer Gewichtsverlagerung kann dann ebenfalls ganz klassisch die Richtung beim Fliegen verändert werden.

Komischerweise gelingt mir das Fliegen im Klartraum übrigens umso besser in einiger Höhe und nicht direkt über dem Boden. Es besteht allerdings immer die Gefahr dabei, dass ich das Fliegen an sich zu sehr genieße, mich voll darauf konzentriere und so den Zustand des luziden Traums wieder verliere.

Lade dir jetzt eine kostenlose Phantasiereise als MP3 herunter…

Weitere interessante Artikel